Nigel Cabourn

Funktion ist seine Leidenschaft, der Zweck sein Maßstab. Kleidung, die sich auf Polarexpeditionen, bei der Armee oder in den Anfängen des Sports bewährt hat, stellt sich in Nigel Cabourns smarter Neuauflage den Gezeiten von Heute. Nigel Cabourn lebt und formt seine Ideen nach wie vor im Norden Englands. Hier, wo er vor über 40 Jahren seine ersten Entwürfe vorstellte, ist sein Garden House heute Werkstatt, Showroom und Archiv zugleich. Inspiriert von über 4000 originalen Kleidungsstücken, manche über ein Jahrhundert alt, seiner riesigen Bibliothek und der unbändigen Natur seiner Heimat zeigt jede seiner Kollektionen ein wahres Gesicht: Nigel Cabourns Erfahrungen, sein Stilbewusstsein und der Respekt für die Geschichte stecken in jeder Faser. Das Originalmodell des ersten Parkas auf dem Mount Everest hat er nach langjähriger Werksstudie optimiert: von Hand mit reinen Gänsedaunen gefüllt und besetzt mit Coyotenfell, schützt die Smart Gear den Körper bis zu einer Temperatur von -40 °C. Zuletzt hat Nigel Cabourn mit Red Wing zusammengearbeitet und Army Boots aus geöltem Premiumleder entworfen, exzellent verarbeitet und dank extradicker Sohle perfekt isoliert. Für Nigel Cabourn ist Fashion vor allem Handwerk: ausdauernde Webstoffe aus den besten Manufakturen der Welt, außergewöhnliche, meist nur für seine Entwürfe produzierte Beschläge und sein unbändiger Mut zur Arbeit abseits des Hypes.
Anzeigen
Produkte
Outfits
Es gibt keine Produkte, die dieser Auswahl entsprechen.
Loading...
Schließen